Unternehmensprofil
Kundenprofil
Privat
Gewerbe
Industrie

Schädlingsbekämpfung in Gewerbebetrieben

In vielen Gewerbebetrieben ist eine vorsorgende Überwachung des Betriebes auf Schädlingsbefall von offizieller Seite aus gewünscht.

Diese externe Überwachung dient dazu , einen möglicherweise eingewanderten oder eingeschleppten Schädlingsbefall frühzeitig zu erkennen und zu eliminieren, sowie Schwachstellen durch "den Blick von außen" besser zu erkennen und zu beseitigen.

Meist handelt es sich hierbei um Betriebe, die direkt mit Lebensmitteln zu tun haben, diese herstellen (z.B. Bäckereien, Metzgereien) oder vertreiben (z.B. Obst- und Gemüseläden, Lebensmittelmärkte oder auch Gaststätten und Restaurants), und die von sich aus sowieso schon alles für den hygienischen Ablauf ihres Betriebes tun.

Daneben betrifft es aber auch solche Betriebe, die mittelbar mit Lebensmitteln zu tun haben, indem sie z.B. Verpackungen für Lebensmittel liefern, oder solche Betriebe, bei denen Materialien aus verschiedenen anderen Betrieben zusammenkommen wie z.B. Wäschereien.

Und auch in gänzlich lebensmittelfernen Branchen ist manchmal eine bekämpfende Maßnahme von Nöten, beispielsweise wenn sich in computergestützten Branchen Mäuse den Zutritt zu Computerkabeln verschafft haben, und Mäuseverbiß (Nageschaden) EDV und Server lahmlegt. Oft ist der Betriebsablauf durch den Befall von Schädlinge nicht mehr reibungslos gewährleistet ist, weil Mitarbeiter oder Kunden beunruhigt sind.

Bewegen Sie den Mauszeiger über die roten Ortsangaben, hier werden Ihnen die Schädlinge angezeigt, die in diesen Bereichen vorwiegend zu erwarten sind.


Kontakt
Impressum
Datenschutz